Brander SPD kämpft für und mit Daniela Jansen

Mit einem neuen Gesicht geht die SPD im Aachener Süden ins Rennen: Daniela Jansen wurde mit 84,2 % der Stimmen für den Wahlkreis 02 „Aachen II“ am 29. März von der SPD Aachen nominiert. Daniela Jansen, 34, ist als Projektmanagerin in Aachen beschäftigt und Vorsitzende der ASF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen).

Die Brander SPD kämpft für und mit unserer Wahlkreiskandidatin Daniela Jansen um ihren Wahlkreis direkt zu gewinnen.

In den vergangenen Wochen ist Daniela Jansen gerne mit den Branderinnen und Brandern auf dem Wochenmarkt ins Gespräch gekommen. Daniela Jansen wird auch noch bis zur Landtagswahl oft vor Ort sein. An den folgenden Terminen können sie mit Daniela Jansen persönlich ins Gespräch kommen:

  • Samstag, 28.04.2012 ab 10:00 Uhr auf dem Brander Markt
  • Donnerstag, 03.05.2012 ab 08:00 Uhr Hausbesuche in der Nordstraße und Kolpingstraße
  • Samstag, 05.05.2012 ab 10:30 Uhr auf dem Brander Markt

Auf ihrer Internetseite Daniela Jansen für Aachen stellt sich unsere Kandidatin den Wählerinnen und Wählern vor. Über das Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit Daniela Jansen zu kontaktieren.

Das aktuelle Wahlprogramm “NRW auf gutem Weg. Regierungsprogramm der NRWSPD 2012-2017″, welches am 31. März 2012 von der nordrhein-westfälischen SPD beschlossen wurde, können Sie sich hier herunterladen:

NRWSPD Regierungsprogramm 2012-2017: NRW auf gutem Weg

Posted in Allgemein.