Kommt die neue Campusbahn??

1974 wurde in Aachen endgültig das größte Straßenbahnnetz Deutschlands aufgegeben.

1999 (nach der Kommunalwahl) hat die neue schwarzgelbe Mehrheit fertige Pläne einer Stadtbahn wieder eingestampft. Die ebenfalls fertige Planung der Trierer Straße wurde verworfen und eine neue Planung ohne Stadtbahn in Auftrag gegeben.

Jetzt wird im Rahmen der Diskussion über eine Campusbahn wieder über die Einführung einer Stadtbahn diskutiert. Sie soll das neue Hochschulviertel „Campus Melaten“ erschließen. Da eine solche Campus- oder Stadtbahn nur lukrativ ist, wenn sie von vielen Menschen benutzt wird, kommt man an einer Streckenführung von der Hochschule über die Innenstadt bis nach Brand nicht vorbei.

Brand soll also noch besser an das ÖPNV-Netz angeschlossen werden. Aber der Preis ist hoch, denn gerade erst wurde die Trierer Straße umgebaut.

Das Presseamt der Stadt hat eine umfangreiche Information zur Campusbahn veröffentlicht. Lesen Sie hier:

Campusbahn

Wir sind gespannt, wie es weiter geht – ob die Parteien im Stadtrat zustimmen – ob das ganz Projekt finanziell zu stemmen ist.

Die SPD-Brand wird Sie auf dem Laufenden halten!

Posted in Aus dem Stadtrat.