Vennbahnweg: Querungen sicherer machen!

Wir setzen uns ein für „Geschwindigkeitsreduzierende Maßnahmen an der Kreuzung Vennbahnweg-Brander-Feld-Weg“

Die Kreuzung Vennbahnweg-Brander-Feld-Weg wird von zahlreichen Nutzergruppen intensiv beansprucht. Die umliegenden Einrichtungen Kindergarten und Grundschule Schagenstraße, Kinderspielplatz, Schwimmhalle sowie das Wohngebiet Franz-Wallraff-Straße führen dazu, dass insbesondere Kinder den Brander-Feld-Weg stark frequentieren.
In der Sitzung vom 17.7.2013 hat die Bezirksvertretung zunächst nur einen Rückschnitt der wilden Hecke vor Ort beschlossen, um die Einsehbarkeit der Kreuzung zu verbessern. Nach Beobachtungen von Anwohnerinnen und Anwohnern reicht diese Maßnahme bei weitem nicht aus, um die gefährliche Situation zu entschärfen und bittet um die zeitnahe Umsetzung zusätzlicher Maßnahmen, damit keine schlimmen Unfälle passieren.

Posted in Aus dem Ortsverein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.