Freunder Landstraße wird gesperrt

Ab dem 8.7.2019 (voraussichtlich) soll die Freunder Landstraße teilweise gesperrt werden und zwar für ca. 5 Monate.

Die Stadtverwaltung beabsichtigt vorher noch die Bevölkerung zu informieren. Hier aber schon einmal vorab einige Details:

Die Regionetz (Stawag) verlegt verschiedene Leitungen. Dazu ist eine Vollsperrung erforderlich. Die Sperrung soll hinter der Einfahrt REWE bis zur Kreuzung Eilendorfer Straße reichen. Der Verkehr insbesondere der LKW-Verkehr soll weiträumig umgeleitet werden.

Der Linienverkehr der ASEAG soll in Richtung Stolberg über die Schroufstraße umgeleitet werden. Hierzu wird die Schroufstraße als Einbahnstraße ausgewiesen, um einen massiven Parkraumverlust zu vermeiden. Lediglich zwischen Kleinbahnstraße und Freunder Landstraße könnte auf die Einbahnregelung verzichtet werden, um den unmittelbar betroffenen Anwohners das Verlassen der Straße in Richtung Trierer Straße zu ermöglichen. In diesem Fall müssten in dem Abschnitt aber die Parkmöglichkeiten entfallen (ca. 20 Stück). Die Schroufstraße soll für den LKW-Verkehr gesperrt werden.
In Richtung Trierer Straße wird der Linienverkehr über Eilendorfer Straße/Erberichshofstraße und Kolpingstraße umgeleitet. Auch hier sollen Einbahnregelungen ausgewiesen werden, um den Parkraumverlust zu vermeiden. Der Individualverkehr wird weiter über Eilendorfer Straße/ Nordstraße und Debyestraße umgeleitet. Ecke Nordstraße/Debyestraße soll eine zusätzliche Signalanlage eingerichtet werden, um das Linksabbiegen zu erleichtern. In jedem Fall wird sich die Verkehrsbelastung auf den Umleitungsstrecken deutlich erhöhen, auch dort, wo die Umleitung nicht explizit ausgeschildert wird. Dementsprechend ist mit Beschwerden und zu manchen Zeiten auch mit Störungen an den Knoten, insbesondere Debyestraße/Trierer Straße zu rechnen.

CDU und SPD haben am 6.6.19 einen gemeinsamen Antrag zur rechtzeitigen Information der Bürger gestellt.

Antrag Bürgeranhörung

Unter den folgenden Links finden Sie Karten zur Verkehrsregelung.

Umleitung Radverkehr                Verkehrsregelung

Posted in Allgemein, Aus der Bezirksvertretung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.